Urlaubsanspruch Teilzeit (2)

Angenommen, ein Mitarbeiter auf Teilzeit arbeitet an drei Tagen pro Woche. Das Unternehmen hat eine Fünf-Tage-Woche. Der reguläre Urlaubsanspruch in Ihrem Betrieb beträgt 26 Arbeitstage.

Formel:

Grundsätzlich können Sie Ihren Urlaubsanspruch bei Teilzeit wie folgt berechnen:

(Urlaubstage pro Jahr) / (Wochenarbeitstage) x (tatsächliche Arbeitstage pro Woche) = Urlaubsanspruch Teilzeit*

*Hierbei handelt es sich um die Anzahl der Urlaubstage, die einem regulären Vollzeitbeschäftigten in Ihrem Betrieb zustehen.

Der Urlaubsanspruch beträgt dann 15,60 Tage, kaufmännisch gerundet also 16 Tage.
Mathematisch: 26:5=5,20X3=15,60

Veröffentlicht von Thomas Engel

Google+